yandex
Kemer

Kemer

Während Kemer bis in die frühen 1980er Jahre ein kleines Dorf war, das 50 km vom Stadtzentrum von Antalya entfernt, am Fuße des westlichen Stiergebirges und entlang der 52 Kilometer langen Küste liegt, hat es sich zu einem der wichtigsten Zentren des türkischen Tourismus entwickelt Einrichtungen in den letzten 20 Jahren eröffnet. Nachdem es zuerst ein Dorf, dann eine Stadt war, erhielt es 1991 den Status eines Bezirks.

Da es sich erst 1960 um die Autobahn handelt, lieferte der Transport nur Belt den Weg des Meeres, wie der Umfang des Projekts Tourismus 1980 nach der Implementierung des südlichen Antalya und anderer Infrastrukturen, wobei die schnell entwickelten Werte erreicht wurden und geworden sind Heute eines der beliebtesten Reiseziele der Türkei. Siedlungen wie Kemer Kiriş, Tekirova, Camyuva, Göynük, Beldibi und Çıralı nehmen im Tourismus von Antalya einen äußerst wichtigen Platz ein.

Von Kemer aus erreichen Sie die antiken Städte Olympos und Phaselis. In den letzten Jahren haben auch Safari-Touren zu Höhen wie Söğüt Cuması, Altınyaka und Dereköy große Aufmerksamkeit erregt. Weitere Attraktionen in der Region sind Höhlen. Diese Höhlen: Die Beldibi-Höhle liegt am Ufer des Meeres 27 km südwestlich von Antalya. Es gibt auch prähistorische Ruinen. Eine weitere Höhle, die man gesehen haben muss, ist das Molla-Loch. Es befindet sich am Osthang des Tahtalı-Berges, der sich westlich von Kemer erhebt. Diese Höhle kann nur zu Fuß von den Dörfern Aşağı Kuzdere oder Tekirova erreicht werden, die sich auf der Autobahn Kemer-Kumluca befinden. Es ist notwendig, 3-4 Stunden von beiden Stadtteilen zu Fuß.

Aufgrund dieser Eigenschaften und auch wegen seiner sehr ruhigen Lage steigt die Nachfrage nach Tequila und das Ansehen der Region. Als Sunset Transfer sind wir stolz darauf, Ihnen die bequemste Möglichkeit zu bieten, die Region mit unseren komfortablen Fahrzeugen zu erreichen.


Transfer starten

© 2020 - 2021 Sunset Antalya Airport Transfer | All Rights Reserved - DOGAN TOURISTIC SERVICES